Hier finden Sie alle relevanten Informationen betreffend COVID-19

Auf Grund der mit 19.Mai 2021 in Kraft getretenen COVID-19 Maßnahmen- bzw. Lockerungsverordnung ist es uns nunmehr möglich unser Tanzcafé und Tanzstudio wieder zu öffnen. Darüber freuen wir uns natürlich sehr, endlich wieder mit euch gemeinsam das Tanzbein schwingen oder bei einem guten Drink entspannen zu dürfen.

An erster Stelle kommt für uns aber selbstverständlich die Gesundheit von uns allen. Daher möchten wir euch hier ein paar Eckpunkte über die geltenden Maßnahmen sowie getroffene Vorkehrungen und Prävention diesbezüglich erläutern.

Wir dürfen hier kurz erwähnen, dass unser Tanzcafé und Tanzstudio im Jahr 2020 komplett neu errichtet wurde und zwar von Grund auf. Daher befindet sich in allen Räumlichkeiten eine nagelneue Lüftungsanlage die für einen großzügigen andauernden Luftaustausch sorgt. Zudem sind die beiden Tanzsäle und das Tanzcafé voll klimatisiert. 

Lockerungen und geltende Maßnahmen: Stand 01.07.2021

Liebe Tänzerinnen, liebe Tänzer, liebe Tanzbegeisterte und Freunde des stilvollen Genusses!

Ab sofort, 01.07.2021, treten weitreichende Lockerungen unser Tanzcafé und Tanzstudio betreffend in Kraft: Abstand, Maskenpflicht und Sperrstunde fallen. In Kraft bleibt die 3G Regel und vorerst noch die Registrierungspflicht. 

Daher hat unser Tanzcafé wieder jeden Mittwoch, Freitag und Samstag für euch alle geöffnet. 

Mittwoch und Freitag: 21:00 Uhr bis Sperrstunde (derzeit 24:00 Uhr)

Samstag: hier haben wir auf Sommerbetrieb umgestellt, d.h.19:00 Uhr bis Sperrstunde (derzeit 01:00 Uhr) 

Zur Erinnerung: zu diesen Zeiten ist das Tanzcafé ein öffentliches Lokal und somit ist jeder herzlich willkommen, das Besuchen eines Tanzkurses gilt nicht als Voraussetzung für einen Besuch im Tanzcafé

Bei Fragen und Anregungen stehen wir euch jederzeit unter 0680/2059031 oder tanzen@tanzstudio-krassnitzer.at gerne zur Verfügung.

Herzlichst

Barbara & Michael

mit Team stilvollen

Lockerungen und geltende Maßnahmen: Stand 01.06.2021

Aushang über geltende Maßnahmen:

Zum Download des gesamten COVID-19 Präventionskonzeptes klicken Sie hier: